Festliches Brot










Zutaten:

4 Eier
1000 g Weizenmehl Type 405
1 EL Zucker
1TL Salz
1 St. Frisch Backhefe 
3 EL Öl
400 g Joghurt
100 ml Wasser
100 g weiche Butter



  • Heffe, Zucker, lauwarmes Wasser, 5 EL Mehl in eine kleine Schüssel mit den Fingern gut rühen. Für kurze Zeit an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. 
  • 3Eier, 1Eiweiß, Öl und Joghurt in eine Schüssel verquirlen.
  • 800 g Mehl und Salz in eine große Schussel sieben. Eier mit Joghurt, Heffe unterrühren bis der Teig vom Löffel tropft.


  • Zu einem festen Teig verarbeiten. Dazu noch Mehl geben.







  • Den Teig in Schüssel abgedeckt etwa 40 Minuten gehen lassen bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

  • Eine runde Kuchenform (24 cm) einfetten.

  • Den Teig zu einem  50 x 45 cm großen Rechteck ausrollen.





  • Die Butter auf den Teig streichen.



  • Den Teig von der langen Seite her aufrollen. 


  • Die Rolle in 9 Scheiben schneiden. Diese in Form geben, abdecken und 30 Minuten gehen lassen.




  • Mit Eigelb streichen.



  • Das Brot bei 180 Grad im kalten Backofen 50 -  60 Minuten goldbraun backen.



Коментари