CREME CARAMEL





ZUTATEN:

Für die Creme:
4 Eier
200 g  Zucker
1 Vanillzucker

Für den Karamell:

4 EL Zucker

  • Milch und Zucker in einem Topf lauwarm werden lassen.



  • Die Eier mit Vanillzucker in einer Schüssel verquirlen.





  • Die kalte Milchmischung unter ständigem Rühren nach und nach zugeben.


  •                                         


    • Den Zucker für den Karamell bei mittlerer Hitze  kochen lassen, bis ein haselnussbrauner Karamell entsteht.





    • 6 Portionsschälchen damit ausgießen.



    • Die Cremeflüssigkeit in die vorbereiteten Karamellschälchen bis knapp unter den Rand füllen. 



    • Im Backofen im  kaltes Wasserbad bei 180 Grad 50 - 60 Minuten stocken lassen. Das Wasser nicht kochen darf. 
    • Die Creme abkühlen lassen.
    •  Mit dem Löffelchen die Creme von den Förmchen lösen und auf einen  Teller stürzen.






    Коментари